PATS

Aus ProbeWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Allgemein

PATS ist ein Akronym und steht für "Passive Anti-Theft System", Ford nennt das auch "SecuriLock". Das PATS ist ein Sicherheitsfeature welches in einigen Ford Modellen verwendet wurde. Es verhindert ein Starten des Motors bis ein speziell programmierter Schlüssel verwendet wird. In dem Schlüssel befindet sich ein Transponder, ohne diesen lässt sich das Auto nicht starten, selbst wenn man einen identisch geschliffenen Schlüssel hat!

Fehlerbestimmung

Grundsätzlich sollte mal erstmal die Fehlercodes auslesen, damit man weitere Rückschlüsse ziehen kann. Wenn er 10 Sek. läuft, kann es nicht das PATS sein. Wenn der Motor gestartet wird und eine Drehzahl von 500/min erreicht, vergleichen das PCM und das PATS-Modul ihre Daten. Wird der richtige Code identifiziert, dreht der Motor weiter. Wird der Code nicht akzeptiert, unterbricht das System die Versorgungsspannungen zum Kraftstoff- und zum Zündsystem, so dass der Motor stehen bleibt. Die PATS-Kontrollleuchte beginnt zu blinken. Können die beiden also nicht miteinander, kommt der Fehler P1602. Kommt der Fehler P1345 (CID) ist es vermutlich der Zündverteiler.

Nochmal langsam

Wie kann ich prüfen, ob der Weg vom Transponder über den Empfänger, Vorverstärker und PATS in o.k. ist? Ganz einfach:

  1. Zündung einschalten
  2. PATS-Kontrollleuchte muss ausbleiben.
  3. 3 Minuten warten.
  • Bleibt die Leuchte aus, verstehen sich Transponder und PATS.
  • Blinkt die Leuchte nach ca. 2 Minuten, stimmt was nicht zwischen Transponder und PATS.

Fehlt der Tranponder, ist er defekt, oder es ist ein falscher Transponder im Schlüssel, blinkt die PATS-Leuchte grundsätzlich nach ca. 2 Minuten.

Bleibt die Leuchte aus und man startet, wird der empfangene Code vom PATS an das PCM gesendet. PCM vergleicht den Code mit seinen im Speicher abgelegten Code. Ist er o.k. geht die Leuchte aus, ansonsten blinkt sie. Ist die Datenleitung zwischen PATS und PCM gestört und/oder können keine Daten übertragen werden, kommt eben der besagte Fehler P1602.